16.11.21-Tag 102: weiter an der Küste von Fuerteventura entlang

von Minna am 18.11.2021 / in Beiträge

Heute haben wir uns nur eine kleine Strecke vorgenommen. Ca 22 nm bis Morro jable, um dort im Hellen anzukommen. Unserem seekranken Gast tut das sehr gut.

Ca 16 Uhr ankern wir vor dem langen Sandstrand und basteln unser Dingi fix zusammen. Es ist eine ziemlich starke Düngung und wir haben große Schwierigkeiten über die Wellen zu kommen. Ich springe am Strand ganz mutig aus dem Dingi, um uns an Land zu ziehen….das misslingt und ich lande mit kompletten Klamotten im Wasser. Die anderen drei haben ihren Spaß. Wir gehen an der netten Promenade etwas essen….ich habe das Gefühl, hier gibt’s nur Deutsche….

Unsere Rückfahrt mit dem Dingi wird noch spannender, wir schaffen es nur mit großer Mühe über die Wellen am Strand. Nun fällt auch noch Iris ins Wasser und fast wäre das gesamte Dingi beim Einsteigen gekippt. Die Stimmung ist auch kurz vorm Kippen… im Dunklen müssen wir das Dingi dann noch zurück bauen, weil wir morgen früh zeitig weiter wollen. Eine anschließende heiße Dusche für jeden lässt die Laune wieder steigen.

Wir verlassen unseren Ankerplatz der letzten Nacht

Ich bin etwas nass geworden 🤣

 

The following two tabs change content below.

Minna

Neueste Artikel von Minna (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.