17.12.21-Tag 133: zurück in die Ankerbucht

von Minna am 19.12.2021 / in Beiträge

Bis zu einem guten Wetterfenster für unsere Überfahrt nach Kapverden gehen wir an den Anker.

Bis 12 Uhr müssen wir Puerto San Sebastian verlassen. Wir frühstücken, Andreas läuft nochmal fix los und kauft eine Gugelhupfform, weil wir versuchen wollen in einer solchen Form unser Brot 🍞 zu backen. Es soll wohl funktionieren, die Form auf die Gasflamme zu stellen….bei kleiner Flamme soll man so wohl Brot backen können….wir werden es testen.

Ich spritze in der Zwischenzeit das Deck mit Süßwasser ab, es ist dringend nötig….überall Salz…

Dann noch die Wassertanks auffüllen und kurz vor zwölf hilft uns unser Stegnachbar, Lothar, beim Ablegen.

Harry und Nadja kommen mit uns in die Ankerbucht, so segeln wir kurz hintereinander zurück nach Valle Gran Rey.

Dort kommen wir gegen 16 Uhr an und schmeißen den Anker ins Wasser. Heute Abend bleiben wir an Bord, wir kochen uns was Leckeres und schauen eine DVD….hoffentlich haben wir eine ruhige Nacht, die Wellen sollen zunehmen….naja, mal sehen….

Wir haben noch ein paar selbst gepflückte Kaktusfeigen und einige Baumtomaten

Zurück in Valle Gran Rey

Weihnachten fällt aus, der Weihnachtsmann ist im Urlaub 🤣🧑‍🎄

Sonnenuntergang in Valle Gran Rey

The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.