18.12.21-Tag 134: Corona nervt

von Minna am 19.12.2021 / in Beiträge

Wir liegen in der Ankerbucht und warten eigentlich nur noch auf den passenden Wind, und nun macht unter den Seglern eine nicht so tolle Neuigkeit die Runde: Corona ist zurück, auch auf den Kap Verden und in der Karibik. Wir haben heute von einem Mitsegler einen Anruf aus der Karibik erhalten. Dort wird wieder für jede Insel ein Corona-Test verlangt, egal ob geimpft oder nicht. Auch ist im Gespräch, dass eine Quarantäne nötig sein könnte. Die Kap Verden verlangen seit 03.12.21 einen in Europa durchgeführten Test und vor Ort darf man gleich noch einen machen und dafür 150 Euro pro Person zahlen….die Lage scheint sich echt drastisch zu verschlechtern….was für ein Wahnsinn….keiner weiß, wie es in einer oder zwei Wochen aussieht…uns stellt sich jetzt die Frage, ob es für Segler so dramatisch wie letztes Jahr werden könnte….

Wir telefonieren mit Stefan und Ellen und sitzen am Abend zusammen mit Harry und Nadja, um zu entscheiden, ob eine Reise außerhalb Europas sinnvoll ist. Wie wird sich die Situation weiter entwickeln?? Keiner weiß es….

Wir trinken vor Verzweiflung 2 Flaschen Rotwein und ein wenig Sangria…um Harry’s Eismaschine zu testen 😉🍹 dann ab ins Dingi bei ziemlich hohen Wellen, es ist nicht so einfach, die Minna zu erklimmen 😉

Eine Schlittschuh-Bahn, die keine ist 🤣 bei 25 Grad Weihnachtsmusik und Plastik-Eisbahn

Los geht’s in den Supermarkt

The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.