01.01.22-Tag 148: Tag 8 unterwegs

von Minna am 06.01.2022 / in Beiträge

Happy new year, das neue Jahr 2022 ist da!! Ein merkwürdiges Neujahr, ob wir nochmal in unserem Leben das neue Jahr auf dem Atlantik begrüßen werden??

Heute ist viel Wind und leider auch viel Welle, ca 2,20m hoch und äußerst unangenehm von der Seite. Das bedeutet eine fürchterliche Schaukelei. Alles fliegt im Boot und es knarzt einfach alles!

Die anderen Beiden Boote sind uns irgendwie diese Nacht verloren gegangen. Funken können wir gerade noch so, aber auf dem AIS sind sie nicht mehr zu sehen. Es ist überhaupt nichts und nieman auf dem AIS zu sehen und das den gesamten Tag lang…. so langsam machen wir uns tatsächlich Gedanken, dass mit unserem AIS irgendwas nicht stimmt. Es muss doch mal irgendwo ein Schiff unterwegs sein?? Für die kommende Nacht wäre das fatal…

Später stellt sich tatsächlich heraus, das einfach NIEMAND in unserer Reichweite unterwegs war, bei uns enspannt sich die Stimmung, als wir kurz vor Sonnenuntergang die Adel wieder auf dem Plotter sehen.

Wir müssen in der kommenden Nacht unser Tempo etwas anpassen, weil wir nicht nachts in Mindelo ankommen wollen und es sind jetzt nur noch 70 nm. Die Adel und die Thetis sind etwas weiter südlich von uns, aber wir nähern uns langsam wieder an und werden wohl im Morgengrauen perfekt auf einander treffen und gemeinsam in Mindelo einlaufen.

Zum Abendessen bereiten wir uns unseren ersten selbst gefangenen Mahi Mahi zu. Ein paar Pellkartoffeln und Mojo verde dazu….sehr lecker.

Die Nacht scheint wieder mal unruhig zu werden, alles was nicht irgendwie festgebunden, verstaut oder im Schrank versteckt ist, fliegt im Boot herum. Selbst das Abwaschwasser (ich mache schon extra gaaanz wenig ins Becken) läuft vorn über die Kante auf den Fußboden…es ist echt nicht schön….

Aber morgen werden wir unsere erste größere Strecke geschafft haben. Wir freuen uns schon sehr auf die Kapverden und sind gespannt auf alles was uns da so erwartet.

Oben rechts die Minna

Unten links die Kapverden

The following two tabs change content below.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.