12.02.22-Tag 190: Einklarieren in der Blue Lagoon-Marina

von Minna am 15.02.2022 / in Beiträge

Schweren Herzens verlassen wir am Morgen die Cumberland Bay, doch vorher stellen wir fest, dass der Motor nicht anspringt 😬 kein einziger Mucks. Nach einiger Zeit ist klar, der Hauptschalter ist hinüber. Andreas muss improvisieren und ich suche derweil ein Stück Blech und finde in unserer „Kramkiste“ einen Metallwinkel….damit überbrückt Andreas den Motorschalter und es funktioniert 👍👍😄😄

Nun können wir los. Es liegen heute nur ca 15 sm vor uns, zur Blue Lagoon Bay. Dort müssen wir einklarieren. Dies müssen wir heute unbedingt erledigen, weil sonst unser PCR-Test aus Martinique abläuft. Dort angekommen weht es ziemlich heftig und wir hoffen dass der Anker hält. Wir bleiben noch eine gute Stunde an Bord, er scheint zu halten, jetzt ab ins Dingi, zur Marina Blue Lagoon, wo das Büro zur Anmeldung sein soll.

Wir finden das Büro, dort sitzt ein junger Mann mit einem rießigen Basecap und glasigen Augen. Ich glaube, er hat bis eben geschlafen…er schickt uns wieder weg, irgendwo in einem anderen Büro soll eine Krankenschwester sein. Sie soll unsere PCR-Test überprüfen. Wir gehen auf die Suche, erfolglos. Man sagt uns, sie ist heute nicht mehr vor Ort. Also gehen wir zurück zu dem müden, jungen Mann. Er schickt uns raus, mit dem Hinweis, es kommt jemand anderes….was für ein Durcheinander. Wir warten in einer kleinen Bar…dann kommt tatsächlich jemand zu uns, überprüft unsere Tests, die Bootspapiere, unsere Pässe und möchte 150 EUR. Ganz schön teuer 😬😬 er erklärt uns, das liegt daran, dass wir am Wochenende angekommen sind. Merkwürdige Regeln😒🤭😉aber wir haben keine Wahl. Wir bezahlen und bekommen unseren Einklarierungsnachweis. Zurück bei der Minna, entdecken wir die Adel direkt neben uns. Wir begrüßen kurz Nadja und Harry, erklären ihnen das Prozedere und verkriechen uns in den Bauch der Minna. Es ist sehr, sehr windig…hoffentlich hält unser Anker in der kommenden Nacht.

dieses riesige Schiff fährt nach Kingston, der Hauptstadt von St Vincent

In der Bar in der Blue Lagoon Bay, ein sehr freundlicher,  junger Mann gibt uns Tipps zu seinem Land

The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.