25.02.22-Tag 203: zu Fuß zum Sparrow´s Beach Club

von Minna am 01.03.2022 / in Beiträge

Mal wiede lang genug auf der Minna rumgelungert, heute laufen wir ein bischen über die Insel Union Island. Wir wollen zur Nordseite der Insel. Vorher kommt unser Baquette, das haben wir gestern bei unserem Boots-Boy bestellt. Er kommt zwar ziemlich spät, aber besser spät als gar nicht…. Nachdem das Geschäft abgewickelt ist, das Baquette zum Frühstück verspeist, machen wir uns auf den Weg an Land.

Wir laufen einmal quer durch den überschaubaren Ort Clifton. Heute ist es nicht ganz so heiß, genau richtig zum Laufen. Wir kommen an Ziegen und Kühen vorbei, die frei auf der Straße laufen. Die Ziegen kommen uns noch ein großes Stück hinterher. Es liegt wahrscheinlich an den Keksen, die ich gerade in der Hand habe. Ich muss sie im Rucksack verstecken, damit wir die Ziegenherde irgendwie wieder loswerden. Wir kommen an einem Schutzgebiet vorbei mit einem See. Tafeln davor erklären, dass hier scheinbar Salz abgebaut wird. Auch soll es hier wohl Flamingos geben, gesehen haben wir aber leider keine.

Nach ca 2 Stunden stehen wir am nördlichen Zipfel der Insel vor dem Sparrow´s Beach Club, ein wunderbares Restaurant und Bar direkt am Strand. Mit den Füßen im Sand genießen wir einen leckeren, süßen Cocktail und lassen die Seele baumeln. So eine süße, super gepflegte Bar haben wir in den letzten Monaten selten gesehen. Alles in Allem ein toller Nachmittag.

Zurück finden wir einen anderen Weg, Straßen gibt es hier nicht und die Häuser sind einfache Hütten, meist Wellblech, aber immer herrlich bunt angemalt. Es ist schon sehr abenteuerlich, wie die Menschen hier leben. Jeder, der uns begegnet ist sehr freundlich, alle grüßen wie selbstverständlich.

Wir finden den einzigen Geldautomat auf Union Island und decken uns mal wieder mit ostkaribischen Dollars ein. So ist der Rückweg nicht langweilig und wir sind bald wieder am Hafen in Clifton, steigen in unser Dingi und machen es uns am Abend auf der Minna gemütlich.

Das gestern bestellte Baquette wird geliefert 👍

asphaltierte Straßen gibt’s hier nicht

angekommen am Strand im Nordosten der Insel Union Island

wieder mal ein paradiesischer Strand

The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.